UCI MTB World Cup Les Gets

Ein weiterer Block mit zwei Weltcuprennen ist vorbei. Dieses Mal fanden die Rennen in Vallnord (Andorra) und Les Gets (Frankreich) statt. 

Obwohl ich bei beiden Rennen zwischenzeitlich sehr gute Momente hatte, liegen meine erreichten Resultate mit einem 38. Rang in Vallnord und einem 52. Rang in Les Gets weit unter meinen Erwartungen. 

Diese guten Momente während den Rennen werde ich mental in den nächsten Weltcupblock mitnehmen und hoffe, dass ich die einzelnen Puzzlestücke bald zusammenfügen kann, um endlich von Anfang bis Ende ein gutes Rennen zeigen zu können. 

Die nächsten drei Wochen werde ich mich auf mein Training konzentrieren, um in Val di Sole (Italien) und beim Heimweltcup auf der Lenzerheide optimal vorbereitet zu sein.